FAQs – Häufig gestellte Fragen

Wo werden die Becher produziert?

Unsere Becher werden komplett in Deutschland produziert, genauer noch in Baden-Württemberg, im schönen Schwarzwald. Hier werden Becher, Deckel, Trinkloch-Verschluss und die Dichtung im Spritzguss Verfahren hergestellt. 


Anschließend nehmen die Becher einen Weg von lediglich 30 Kilometer auf sich um bedruckt, zusammen-geschraubt und verpackt zu werden. Ein echter "Badener". Bis auf unsere Manschette - die kommt aus Nordrhein-Westfalen. Ausführlichere Informationen findest du auch hier.

Welche Rohstoffe werden zur Herstellung der Becher verwendet?

Ganz nach unserem Prinzip der Regionalität wird auch das Material für Becher und Deckel zu 100 % in Deutschland hergestellt. Wir benutzen einen biologisch abbaubaren Kunststoff, welcher auf Basis nachwachsender Rohstoffe gefertigt wird. Viele Inhaltsstoffe wie z.B Lignin, Naturharze, natürliche Wachse und Öle, natürliche Fettsäuren und Cellulose kommen als Nebenprodukte der Holz-Industrie zu uns.

Aus welchem Material bestehen Verschluss und Dichtring?

Nach langen Testphasen mit biologisch abbaubaren, elastischen Materialien mussten wir erst einmal einsehen, dass zum heutigen Standpunkt diese Materialien noch nicht für unsere Produkte geeignet sind. Diese erzeugen im täglichen Gebrauch entweder einen feinen Abrieb, welcher in das Getränk unserer Kunden gelangen könnte oder die Becher werden nicht zuverlässig abgedichtet. Aus diesen Gründen haben wir uns vorerst dazu entschlossen ein Material zu verwenden, welches in Deutschland hergestellt wird und sehr gut recycelbar ist, jedoch aber nicht biologisch abbaubar ist.


Wir sind weiterhin auf der Suche nach einem elastischen und zeitgleich biologisch abbaubaren Material und sind zuversichtlich, dass es dieses in nächster Zeit, wenn sich der Stand der Technik weiterentwickelt hat, auf dem Markt geben wird. Dann werden wir auch diese Komponenten biologisch abbaubar produzieren und anbieten können.

Aus welchem Material ist die Hitzeschutz-Manchette?

Die Filz-Manschetten sind 100 % vegan aus Pflanzenteilen und Holzresten in Deutschland von unserem Partner gefertigt. 

Ist der Becher auslaufsicher? 

Durch unseren festen Schraubverschluss ist der Becher beim Trinken dicht. Bitte beachtet aber, dass sich auf dem Trinkloch-Verschluss ein kleines Luftloch befindet, welches einen Unterdruck beim Trinken verhindert. Aus diesem Grund sollte der Becher nicht kopfüber transportiert werden. 

Haben die Becher eine isolierende Funktion?

Da es sich um ein Naturprodukt handelt, besitzt der Becher keine isolierende Funktion. Er ist einem typischen Coffee-To-Go, beziehungsweise Trink-Becher nachempfunden, so wie er in vielen Cafés und Bäckereien zum Einsatz kommt. Unsere Becher sind dafür gedacht, den Kaffee gleich nach dem Befüllen zu genießen. Eine Warmhalte-Funktion ist nicht vorgesehen.

Kann ich Einzelteile des Bechers nachbestellen?

Na klar! Sobald der Shop online ist, können alle Einzelteile des Bechers separat nachbestellt werden. Sollten einzelne Komponenten des Bechers verloren gehen oder beschädigt werden, wäre es nicht in unserem Sinn, dass der Becher nicht mehr benutzt werden kann. 

Wie werden die Becher verpackt?

Alle Becher werden plastikfrei verpackt und versendet. Unsere Verpackungen werden aus recycelter Wellpappe oder Graspapier in Deutschland gefertigt und bedruckt.

Wie oft kann ich meinen Becher benutzen?

Da es ein Mehrweg-Becher ist, so oft du möchtest und solange dieser unbeschädigt ist. Der Becher hat eine unbegrenzte Lebensdauer, so lange er unbeschädigt bleibt. Behandelst du deinen Becher gut, dann wird dir dieser eine lange Zeit Freude bereiten.

Ist der Becher Bruchfest?

Wie bei der Nutzungsdauer bereits beschrieben, hängt auch die Bruchfestigkeit stark davon ab, wie der Becher behandelt wird. Es wurden diverse Sturz-Tests durchgeführt, welche die Becher unbeschadet überstanden haben. Eine Garantie der Bruchfestigkeit lässt sich dadurch allerdings nicht geben. Der Fall vom Küchentisch hat bis heute aber noch keinen unserer Becher kaputt gehen lassen.


Wie entsorge ich meinen Becher?
Die Materialien von Becher und Deckel sind industriell kompostierbar und somit auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Bitte entsorge deinen Becher jedoch nicht in der Natur oder dem heimischen Komposthaufen. Viele Bio-Tonnen bieten eine ordnungsgemäße Kompostierung der Becher an. Für eine 100 % sichere Entsorgung kannst du den Bechern gerne wieder an uns zurückschicken. Wir kümmern uns um die rückstandsfreie Kompostierung durch eine Biogasanlage. Aktuell arbeiten wir auch an einem deutschlandweiten Netz an Rückgabestellen. Wir informieren euch zeitnah zu dieser Möglichkeit!
Kann ich mein Logo bzw. meine Designs auf die Becher drucken lassen?
Klar! Durch ein spezielles Druckverfahren können wir jedes Motiv, in allen Farben rundum auf dem Becher abbilden. Ein weiterer Vorteil dieses Verfahren: Selbst kleine Stückzahlen sind problemlos bedruckbar. Hier gibt es mehr Infos →