Spendenaktion Kleiner Regenbogen

Ein kleiner Regenbogen hat unser und das Herz vieler anderer erobert. Zusammen mit Initiatorin und Stuttgarter Designerin Sarah Gilgien entstand im Frühjahr 2020 der Spendenbecher mit dem Kleinen Regenbogen. Der bunte Kleine Regenbogen spendet 2 Euro je verkauftem Becher an gemeinnützige Organisationen. Neu dabei ist der Kleine Regenbogen mit dem Design "Listen. Learn. Love.", welcher den kompletten Erlös spendet.

Foto: Christian Knott

Die Story hinter dem Projekt

Der Kleine Regenbogen entstand im Frühjahr 2020 zu einer Zeit, in der viele Menschen auf Grund der COVID-19 Pandemie vor großen und schwierigen Herausforderungen standen. Aber statt den Kopf in den Sand zu stecken startete Sarah, die Designerin hinter dem Kleinen Regenbogen, eine spontane Aktion, die den Menschen um sie herum Freude bringen, aber vor allem auch Mut zusprechen sollte. Der Kleine Regenbogen war geboren und Sarah verteilte an Menschen aus ihrem näheren Umfeld kleine Sticker. Immer mehr Menschen haben sich für diese liebevolle Idee begeistert und helfen nun den Kleinen Regenbogen hinaus in die Welt zu tragen.

Foto: Sarah Gilgien

Kleiner Regenbogen trifft auf heybico 

Sarah Gilgien, eine gute Freundin des gesamten heybico Teams, welche bereits schon einige wundervolle Motive für unsere Becher entworfen hat, kam während des Corona-Lockdowns 2020 mit der Idee einer Spendenaktion auf uns zu. Auch wir waren von Beginn an in ihr Motiv und die komplette Idee dahinter verliebt. Der Kleine Regenbogen in den bunten Farben gibt es seit April als Coffee to go,- und Trinkbecher. Das Motiv "Listen. Learn. Love." ergänzt seit September unser Sortiment und ist wie auch das Motiv der Kleine Regenbogen zuvor auch, ein Geschenk von der lieben Sarah.

Wohin spenden wir?

Der Kleine Regenbogenbecher "Listen. Learn. Love." spendet an die Organisation Initiative Schwarze Menschen in Deutschland Bund e.V., welche auch in Stuttgart eine lokale Gruppe haben und sich seit über 30 Jahren für eine anti-rassistische Haltung in allen gesellschaftlichen Bereichen einsetzen.

Der Kleine bunte Regenbogen-Becher spendet an zwei Organisationen. Sarah unterstützt den in Stuttgart ansässigen Verein Future 4 Kids e.V., der sich regional und international dort einsetzt, wo immer es gilt die Lebensumstände von Kindern zu verbessern.
Das zweite Spendenziel ist die Charity-Aktion "Kinder unterm Regenbogen" von Radio Regenbogen. Diese hilft direkt vor Ort und in ihrer Region in Baden und der Pfalz. Mit unseren Spenden können sie jedes Jahr neue Projekte für Kinder umsetzen und vielen Familien das Leben leichter machen.

Wieviel spenden die Becher?

Der Kleine Regenbogen Becher ist vor einigen Monaten mit dem Ziel angetreten, dort zu helfen wo es dringend benötigt wird. Der Becher mit dem Motiv "Listen. Learn. Love." spendet den kompletten Gewinn an ISD-Bund e.V. Gewinne sind das, was abzüglich unserer Produktionskosten zum Schluss übrig bleibt. Diese Aufwendungen beinhalten Material- und Lohnkosten für den Spenden-Becher. 

In den Monaten April - Juni 2020 konnte der bunte Spendenbecher mit seinem Erlös schon einige Menschen und Organisationen unterstützen. Seit Juli 2020 spendet heybico 1 Euro je verkauftem Becher an Kinder unterm Regenbogen und Sarah Gilgien selbst gibt einen weiteren Euro aus dieser Aktion an Future 4 Kids e.V..

 

Frühere Spendenziele

Spendenziel im April 2020

Vielen lieben Dank an alle Unterstützer!

Wir hatten lange überlegt, wer oder was der Empfänger der Spenden sein könnte. Uns war es wichtig vor allem die kleineren Unternehmen zu unterstützen – und das nicht nur regional, sondern am besten landesweit. Dank Euch und euren Vorschlägen konnten wir eine Summe von 554,00 € an die folgenden Läden und Einrichtungen verteilt spenden. 

Spendenziel Mai & Juni 2020

In Deutschland gibt es mehr als 940 gemeinnützige Tafeln, welche überschüssige Lebensmittel sammeln und an bedürftige Menschen verteilen. Darüber hinaus bieten die Tafeln, je nach Möglichkeit vor Ort, ihren Kundinnen und Kunden Kleidung, Haushaltswaren, Möbel sowie zusätzliche Leistungen wie einen Bringdienst, einen warmen Mittagstisch oder sogar Kinderbetreuung an. Der Verband ist spendenfinanziert und auf Unterstützung angewiesen. Gemeinsam mit euch haben wir im Mai und Juni diese tollen Einrichtungen unterstützen dürfen und den Gewinn in Höhe von 502,00 € unseres Kleinen Regenbogen Bechers an die Tafeln gespendet.

Designerin

Sarah Gilgien

Foto: Nina Ehret

Ich bin Sarah, ein Stuttgarter Mädchen mit einer großen Vorliebe für Ringelshirts und Asics-Turnschuhen. Anderen Menschen eine Freude zu machen ist mein größtes Glück und ich liebe es kleine Dinge zu entwerfen und zu illustrieren. Daraus ist mein Papeterie-Label, die Kleine Papeterie, entstanden. Ich arbeite sowohl digital als auch analog. Mit Stift und Papier, Mac und Maus, Herz und Verstand. Begeistern können mich kleine Dinge wie schöne Ligaturen, hübsche Muster und Handgefertigtes. Schöne Bücher und Spätzle mit Soß lassen mein Herz hüpfen.