Musterbecher mit Aufdruck
Musterbecher mit AufdruckMusterbecher mit AufdruckMusterbecher mit AufdruckMusterbecher mit AufdruckMusterbecher mit AufdruckMusterbecher mit AufdruckMusterbecher mit AufdruckMusterbecher mit AufdruckMusterbecher mit AufdruckMusterbecher mit AufdruckMusterbecher mit AufdruckMusterbecher mit Aufdruck
€9,90

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Der erste Mehrwegbecher aus Pflanzen, hergestellt im Schwarzwald 🌲

  • Inklusive zufälligem Aufdruck
  • Deckel mit Drehverschluss
  • Aus nachwachsendem Mais & Zuckerrohr
  • Geeignet für die Spülmaschine
  • Lebensmittelecht
  • Robust und Bruchfest
  • Fassungsvermögen der Becher max. 400ml
  • Frei von Stoffen wie Melamin und Weichmachern


WeißSchwarz
Schwarz - AnthrazitBlau - BlauRot - RotPink - PinkMint - GrauOhne Deckel & Manschette

In 2-3 Tagen bei dir!

heybico Gründerpreis Baden Württemberg 2021 Preisträger Logo

heybico ist Preisträger des Gründerpreises Baden-Württemberg 2021. 🏆

einweg ist kein weg mülleimer voller Einwegbecher

Einweg ist kein Weg

Darum brauchen wir Mehrwegbecher
  • Jede Stunde werden in Deutschland 320.000 Einwegbecher weggeworfen

  • Dafür werden jährlich 43.000 Bäume gefällt

  • 22.000 tonnen Erdöl gefördert

  • Das alles erzeugt jährlich 40.000 tonnen Abfall

  • Für 15 Minuten Kaffeegenuss unterwegs

Nachhaltige Mehrweg
Coffee-to-go Becher

Rohstoffe - was ist drin?

Um unsere Umwelt zu schützen, müssen wir Anfangen Ressourcen zu schonen. Dies gelingt uns am einfachsten mit Mehrwegprodukten. Unsere Becher bestehen aus den nachwachsenden Rohstoffen Zuckerrohr und Mais sowie biologisch abbaubaren Ölen und Wachsen.

Der Anbau von Pflanzen als Rohstoff für unsere Mehrwegbecher greift im Gegensatz zur Erdöl-Gewinnung wesentlich weniger in die Natur ein. Erdöl ist eine endliche Ressource und dessen Gewinnung ist schädlich für unsere Umwelt.

nachhaltiger mehrwegbecher heybico in der Hand gehalten
nachhaltiger mehrwegbecher heybico in der Hand gehalten

Nachhaltige Mehrweg
Coffee-to-go Becher

Rohstoffe - was ist drin?

Um unsere Umwelt zu schützen, müssen wir Anfangen Ressourcen zu schonen. Dies gelingt uns am einfachsten mit Mehrwegprodukten. Unsere Becher bestehen aus den nachwachsenden Rohstoffen Zuckerrohr und Mais sowie biologisch abbaubaren Ölen und Wachsen.

Der Anbau von Pflanzen als Rohstoff für unsere Mehrwegbecher greift im Gegensatz zur Erdöl-Gewinnung wesentlich weniger in die Natur ein. Erdöl ist eine endliche Ressource und dessen Gewinnung ist schädlich für unsere Umwelt.

heybico Becher auf dem Fließband in der Produktion im Schwarzwald

Der Weg ist das Ziel

Made in germany

Durch die Produktion im Schwarzwald können wir kurze und klimaschonende Transportwege, sowie faire Arbeitsbedingungen für alle beteiligten garantieren. Alle Bestandteile des Bechers werden regional bei uns hergestellt, zusammengebaut, bedruckt, und verpackt.


Warentransporte per Containerschiff oder sogar per Luftfracht quer über unseren Planeten sind schädlich für unsere Umwelt. 
Hochseeschiffe stoßen eine große Menge Schwefeldioxid, 
Feinstaub, Stickoxide und Ruß in unsere Atmosphäre aus. Diese Stoffe sind hochgiftig und schädlich für das Klima und die Gesundheit. 

Darum ist es super wichtig, neben nachhaltigen Materialien auch immer auf möglichst kurze Transportwege zu achten.

Follow us!
Werde Teil der heybico Family